Donnerstag, 5. Juni 2014

Schwarzarbeit wird nicht bezahlt!

In der neuesten Entscheidung setzt sich BGH (Urteil vom 10.04.2014, AZ: VII ZR 241/13) damit auseinander, ob die Schwarzarbeit bezahlt werden muss.

In dieser Entscheidung lehnt BGH die Ansprüche eines Schwarzarbeiters ab. BGH begründet die Entscheidung damit, dass der Vertrag nichtig ist.

Die Auswirkung dieser Entscheidung bleiben abzuwarten. Es ist aber schon ein eindeutiges Zeichen an alle - die Schwarzarbeit ist verboten und sie wird nicht mehr geduldet.

1 Kommentar:

  1. That means you need to} have access to over 300 slots and desk playing video games through your pc or mobile gadget. As nicely as actual money video games, you need to} be able to|be succesful of|have the ability to} use demo software program begin out|to begin} enjoying in} for free. Moreover, you need to} be able to|be succesful of|have the ability to} use these video games to meet the wagering circumstances 온라인카지노 for a deposit bonus and some other promotions. For many problem gamblers, it's not quitting playing that's the largest challenge, however somewhat staying in recovery—making a permanent dedication to keep away from playing.

    AntwortenLöschen